Episode 18

Gerome Ehrler – Schauspieler, Kabarettist und Abenteurer

Die Bank bei der DNX

Pia kennst du nun ja schon.

Aus der vorherigen Episode.

Nun lernst du auch noch den jungen Mann neben ihr kennen.

Endlich.

Den Gerome.

Eine ganz spezielle Unterhaltung

Die Unterhaltung mit ihm war etwas speziell.

Er konnte nämlich aufgrund einer Entzündung im Hals nicht sprechen.

Seine Fragen und Antworten schrieb er daher alle geduldig und gut gelaunt in sein Notizheft.

Eines stand aber schon sehr schnell fest.

Und zwar, dass er ein sehr sympathischer junger Mann war.

Das Thema Losgehen

Und darüber hinaus auch ein sehr interessanter.

Warum?

Weil auch er seinem Traum gefolgt ist.

Der Stimme ganz tief in ihm.

Und losgegangen ist.

Weil er auch er auf sein Herz gehört hat.

Also genau das getan hat, wovon wir in diesem Blog schreiben.

Nur, dass es bei ihm nicht um das Erleben der Welt mit einem Allrad-Bimobil ging.

Sondern um den Wunsch Schauspieler zu werden.

Obwohl er Banker war.

Die anderen Themen

Und was ist den anderen Themen, von denen wir hier im Blog schreiben?

Vom …

  • Weg, der sich beim Gehen ergeben soll
  • Vertrauen

Von …

  • Problemen und Begegnungen, die Geschenke sein sollen
  • den Reaktionen des Umfeldes.
  • dem Verlassen der Komfortzone und dem Wachstum, welches sich daraus ergeben soll

Spannende Fragen

War das bei ihm denn so?

Hat er es so erlebt?

Straft seine Geschichte den Blog vielleicht Lügen?

Oder bestätigt sie ihn?

Ermuntert sie eventuell sogar?

Die Antworten

Wir haben ihn das gefragt.

Ihn interviewt.

Später.

Von zuhause aus.

Wieder mit Stimme 🙂

Und seine Antworten findest du in diesem Interview.

Ich wünsche dir viel Freude beim Ansehen!

Du willst nun mehr?

Wenn du nun mehr über Gerome wissen möchtest …

Homepage

Instagram

Facebook

… dann klicke einfach auf die Links.

Danke fürs Ansehen.       Hans-Peter    

Du kannst uns unterstützen

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du …

  • uns einen Kommentar schreibst
  • uns weiterempfiehlst
  • uns ein Like bei YouTube gibst
  • und unseren Newsletter abonnierst

Denn nur so kann unser Blog wachsen.

Den Newsletter erhältst Du ganz einfach über den braunen Button auf der Startseite oben rechts.

Danke dafür.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.